Ausschreibung zum 41. Einetallauf am 10. April 2022

Teilnahmeerklärung

/Teilnahmebedingungen

Der Einetallauf ist eine Wettkampfveranstaltung im Breitensport. Es wird davon ausgegangen, dass alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer gesundheitlich in der Lage sind, ihre Laufstrecke angemessen zu bewältigen.Ich erkläre, dass die Teilnahme auf den von mir gewählten Lauf- bzw. Wanderstrecken nur bei entsprechender körperlicher Verfassung und gutem Gesundheitszustand erfolgen wird.

Der Veranstalter ist für Unfälle, Diebstähle, gesundheitliche Folgen und sonstige Schäden nicht haftbar.

Ich bin damit einverstanden, dass die in meiner Anmeldung genannten Daten, die von meiner Person angefertigten Fotos, Filmaufnahmen und Videos, in Interviews im Rundfunk und Fernsehen sowie im Internet und Ergebnislisten in Auswertung des Laufes und zu Werbezwecken für die Laufveranstaltung ohne Vergütungsansprüche verwendet werden können.

An

meldung

Die Anmeldung erfolgt ausschließlich online unter: raceresult.com

Die Zahlungsabwicklung der Startgebühren erfolgt über unseren Partner rece result AG. Mit der Anmeldung ist ein Lastschriftverfahren gekoppelt. Nur nach Wertstellung der Startgebühr ist die Anmeldung erfolgreich.

Mit der Meldung werden die Start-Bedingungen anerkannt.
Anmeldeschluss ist der 07.04.2022.

Nachmeldungen am Starttag sind nicht möglich!

Es erfolgt keine postalische Anmeldebestätigung. Bei Angabe der E-Mail-Adresse erfolgt eine elektronische Meldebestätigung. Im Internet wird eine Liste aller gemeldeten Teilnehmerinnen und Teilnehmer veröffentlicht.

Teilnehmerbegrenzung: Je Laufstrecke werden 100 Teilnehmer*innen und je Wanderstrecke 50 Teilnehmer*innen zugelassen.

LaufstreckeStartzeitenStartgebühr
20 km Stadtwerkelauf09.50 Uhr11,00 Euro
12 km ASB-Lauf09.55 Uhr9,00 Euro
7 km Sparkassenlauf10.00 Uhr5,00 Euro
3 km AGW Lauf10.05 Uhr4,00 Euro
Wandern 7 km09.30 Uhr5,00 Euro
Wandern 12 km09.30 Uhr9,00 Euro

Die genauen Startzeiten findet Ihr ab März auf unserer Webseite.

Pandemiebedingte

Regeln
  • Es besteht beim Abholen der Startunterlagen und überall dort wo der Mindestabstand von 1,5 m nicht eingehalten werden kann die Pflicht ein Mund-Nasebedeckung zu tragen.
  • In der Turnhalle besteht grundsätzlich die Pflicht des Tragens einer Mund-Nasebedeckung.

Startzeiten

und Startart

Es wird einen Rollenden Start je Laufstrecke geben. Alle Strecken werden gesondert gestartet und nacheinander in die Startgasse geführt. Die Teilnehmer*innen stellen sich auf die Markierungen. Bitte hier unbedingt die Ansagen des Sprechers beachten und den Anweisungen der Wettkampfrichter Folge leisten.

Alle Strecken führen zunächst eine Runde um die Herrenbreite werden dann in die Stadt geführt.

  • gegen 9.30 Uhr - Walker*innen auf der 7 und 12 km Strecke
  • gegen 9.50 Uhr - Läufer*innen der 20 km Strecke
  • gegen 9.55 Uhr - Läufer*innen der 12 km Strecke
  • gegen 10.00 Uhr - Läufer*innen der 7 km Strecke
  • gegen 10.05 Uhr – Läufer*innen der 3 km Strecke

Die genauen Startzeiten findet Ihr ab März auf unserer Webseite.

Änderungen sind am Starttag organisationsbedingt möglich.

Streckenverlauf

und Straßenverkehr

Alle Strecken verlaufen auf öffentlichen Wegen, die nicht vom öffentlichen Verkehr gesperrt sind.. In der Innenstadt sind die Fußwege zu nutzen. An Kreuzungen und wesentlichen Abzweigungen stehen Streckenposten. Markierungen aller Strecken erfolgen mit farbiger Kreide. Streckenteilungen werden mit Schildern angezeigt.

Bitte beachten Sie, dass wir öffentliche Straßen und Wege nutzen. Wir weisen Euch ausdrücklich darauf hin sich dementsprechend rücksichtsvoll und achtsam zu bewegen und auf Fußgänger, Radfahrer und den motorisierten Verkehr zu achten.

Die

Wertung

für die Laufstrecken erfolgt in Altersklassen nach DLO wie folgt:

  • 3 km: Altersklassen WK/ MK U8 bis WK/ MK U12; WJ/ MJ U14 bis WJ / MJ U18
  • 7 km: Altersklassen WK/ MK U12; WJ/ MJ U14 bis WJ/ MJ U20; Senioren und Seniorinnen (M/ W 20, M/ W 30, M/ W 35, M/ W 40, M/ W 45,usw. bis M/ W 80)
  • 12 km und  20 km: Altersklassen WJ/ MJ U14 bis WJ/ MJ U20; Senioren und Seniorinnen (M/ W 20, M/ W 30, M/ W 35, M/ W 40, M/ W 45,usw. bis M/ W 80)
  • Wanderer 12 km und 7 km: Altersklassen WJ/ MJ U14 bis WJ/ MJ U20; Senioren und Seniorinnen (M/ W 20, M/ W 30, M/ W 35, M/ W 40, M/ W 45,usw. bis M/ W 80)
  • Die Ergebnisse werden aktuell ausgehängt

Die

Zeitmessung

für die Laufstrecken 3 km, 7 km, 12 km, 20 km und Wanderer erfolgt durch den TANGER TIMESERVICE mit einem gestellten Transponder. Den Transponder erhalten die Teilnehmer mit der Ausgabe der Startunterlagen am Starttag. Dieser ist nach dem Lauf umgehend wieder abzugeben. Alle anderen elektronischen Hilfsmittel sind vom Laufschuh zu entfernen. Wird der Transponder am Veranstaltungstag nicht unbeschädigt wieder zurückgegeben, ermächtigt der Teilnehmer den Veranstalter, zusätzlich den Kaufpreis des Transponders in Höhe von 20 Euro dem Teilnehmer in Rechnung zu stellen. Für den Verlust haftet der Teilnehmer.

Solvay-

Cup
Link

12 km = Solvay-Cup Männer
7 km = Solvay-Cup Frauen

Die älteren Jahrgänge finden entsprechend den Bedingungen des Solvay-Cup berücksichtigt

Die

Ehrung
  • Soforturkunden gegen 11.00 Uhr
  • besondere Ehrung der Streckensieger/*innen
  • Keine Altersklassen-Siegerehrung

Ver

pflegung
  • für alle Teilnehmer*innen erfolgt eine Versorgung mit Getränken und Obst im Start- und Zielbereich
  • 20 km Strecke – zwei Getränkestellen (km 7,5 und 11)
  • 12 km Strecke – eine Getränkestelle (km 8)

Umkleide-

und Duschmöglichkeiten
  • Duschen stehen pandemiebedingt nicht zur Verfügung
  • Umkleide in der Turnhalle im Bestehornpark (200 m vom Start) – Pflicht eines Mundschutzes
  • Keine Aufbewahrungsmöglichkeit persönlicher Dinge, Taschen und ähnlichem möglich

Park

plätze

Der neue Start- und Zielbereich „Herrenbreite“ im Stadtzentrum ist mit Bus und Bahn wie auch mit PKW sehr gut zu erreichen. Der Bus- und Bahnhof befindet sich in direkter Nachbarschaft.

  • Öffentlicher Parkplatz in der Oststraße (Nordseite Bahnhof - 400 m zum Start, durch den Bahnhofstunnel)
  • Öffentlicher Parkplatz Vorderbreite/ Hinterbreite (400 m zum Start)

Die Ausgabe

der Startunterlagen

ist am Sonntag, 10.04.2022 zwischen 8.00 Uhr und 9.45 Uhr. Sie erfolgt Streckenweise nach Namen.

Wir wollen es nicht denken, aber pandemiebedingt ist zum jetzigen Zeitpunkt (Dezember 2022) ehrlicher Weise nicht abzusehen, ob der Einetallauf 2022 stattfinden kann.

Wir planen weiter und treffen alle Vorbereitungen für ein tolles Laufevent.

Der

Veranstalter

ist die LSG Ascania Aschersleben e. V., Verantwortlich: Adrian Einecke, Über dem Wasser 14, 06449 Aschersleben. Der Veranstalter ist für Unfälle, Diebstähle, gesundheitliche Folgen und sonstige Schäden nicht haftbar.

GDPR Cookie Consent mit Real Cookie Banner